Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 30.11.2016

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Caverion rüstet Düsseldorfer Bürohaus Float aus

RPBW Joachim Lézie-Cobert
Das Float wurde von Renzo Piano entworfen.

RPBW Joachim Lézie-Cobert

Caverion stattet für den Bauherrn Immofinanz als technischer Generalunternehmer den Neubau des Bürohauses Float im Düsseldorfer Medienhafen mit Gebäudetechnik aus. Das Auftragsvolumen beziffert das Unternehmen mit mehr als 25 Mio. Euro. Caverion wird in dem aus sechs Baukörpern bestehenden Gebäudekomplex mit 31.000 qm oberirdischer Gesamtfläche u.a. Multifunktionssegel, Alarm- und Sicherheitstechnik sowie Lüftungsanlagen mit einer Kapazität von 178.000 cbm/h installieren. Im Brandfall können aus der 780 Pkw-Stellplätze zählenden Tiefgarage 135.000 cbm/h Luft abgeführt werden. Die Druckbelüftungsanlagen in den Treppenhäusern leisten weitere 270.000 cbm/h. Das Float soll eine Zertifizierung nach LEED Gold erhalten.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!