Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Steuern | 06.04.2016
PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bundesfinanzhof
  • Immobilienart:
    Wohnen

Streit um Wasserschäden: Prozesskosten nicht immer absetzbar

Bild: epr/ Massiv Mein Haus
Das Wohnen am Wasser ist für viele ein Traum. Doch die Schäden, die ein Hochwasser oder eine künstliche Aufstauung verursachen, münden häufig in Prozessen. Der Bundesfinanzhof hält an seiner Linie fest, dass solche Kosten nicht zu einer Steuerermässigung führen. Ausnahmen lässt er aber zu.

Bild: epr/ Massiv Mein Haus

Die Wohnung gehört zur notwendigen Existenzgrundlage eines Menschen. Wer Gefahr läuft, sie durch Hochwasser zu verlieren, wehrt sich vor Gericht dagegen. Unter bestimmten Voraussetzungen sind […]

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!