{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

Unternehmen | 04.03.2016

Von Nicolas Katzung

In diesem Artikel:

Wüstenrot-Konzern steigt in SDax auf

Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) steigt in den SDax auf: Ab dem 21. März 2016 notiert die Aktie im Börsenindex für sogenannte Small Caps, also Unternehmen mit einer im Vergleich zu den Dax- und MDax-Konzernen geringeren Marktkapitalisierung und einem geringeren Börsenumsatz. Seit dem 1. Dezember 2015 gehört die Aktie dem Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse an. Der W&W-Konzern gehört zu zwei Dritteln der Wüstenrot Holding; der Freefloat liegt bei rund 20%.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!