Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 20.01.2012
PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Berlin
  • Projekte:
    Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst, Gartenstadt Karlshorst Berlin
  • Unternehmen:
    WPK Grundstücksentwicklungsgesellschaft, Unternehmensgruppe Wolfgang Eisen, Böttge & Born Immobilien
  • Organisationen:
    Immobilienverband Deutschland (IVD), Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima), KGB
  • Personen:
    Theo Waigel, Michael Böttge, Klaus Theo Brenner, Wilhelm Keitel, Wolfgang Eisen, Sören Schwaar, Dietmar Nöske, Siegfried Vetterlein, Ebenezer Howard
  • Immobilienart:
    Wohnen

Berliner Gartenstadt mit 1.200 Wohnungen geplant

Bild: WPK Grundstücksentwicklungsgesellschaft
In der Tradition der Gartenstadt sollen 1.200 Wohnungen entstehen.

Bild: WPK Grundstücksentwicklungsgesellschaft

Nach dem Vorbild traditioneller Gartenstädte errichtet die WPK Grundstücksentwicklungsgesellschaft auf einem seit 18 Jahren verlassenen Militärgelände im Berliner Stadtteil Karlshorst ein […]

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!