Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Recht & Steuern | 21.02.2017

Bausparkasse Wüstenrot gewinnt vorm Bundesgerichtshof

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

Bausparkassen haben geschätzt 260.000 hochverzinste Altverträge gekündigt. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat an diesem Dienstag darüber entschieden, ob dies rechtens ist. Das Urteil der obersten Zivilrichter: Die Kündigungen sind wirksam (Az. XI ZR 185/16 und Az. XI ZR 272/16). mehr

Recht & Steuern | 21.02.2017

BGH konkretisiert Rechte beim Widerruf von Darlehen

Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>.de, Urheber: H.D.Volz

Quelle: pixelio.de.de, Urheber: H.D.Volz

Der Widerruf von Darlehensverträgen durch Verbraucher beschäftigte heute mal wieder den Bundesgerichtshof (BGH). Die Richter hielten fest, dass ein Widerruf auch möglich sein kann, wenn die Beteiligten bei Vertragsschluss an einem Tisch saßen. In einem anderen Fall stellten sie klar, dass eine Klage auf die Feststellung, dass der Widerruf wirksam war, nicht zum Ziel führt. mehr

Politik

Unionsfraktion stoppt Gebäudeenergiegesetz

Das Bundeskabinett hat gestern nicht, wie geplant, den Entwurf für ein Gebäudeenergiegesetz (GEG) verabschiedet. Die Abstimmung darüber wurde von der Tagesordnung genommen, nachdem acht Mitglieder der CDU/CSU-Bund…mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Politik

Unternehmen

21.02.2017

Beos steigt bei Architrave ein

Der Investmentmanager Beos geht mit Architrave, einem Anbieter von digitaler Dokumentenverwaltung und Datenraummanagement für die Immobilienbranche, eine strategische Partnerschaft ein. Beos gehört schon länger zum Kundenkreis von Architrave und verwendet dessen Software für sein eigenes gewerbliches Immobilienmanagement. Langfristig sollen auch … mehr

20.02.2017

Hansainvest Real Assets managt Bestand für 4,3 Mrd. Euro

Hansainvest Real Assets, die Immobilien- und Infrastruktursparte von Hansainvest, hat im vergangenen Jahr Transaktionen für 370 Mio. Euro getätigt, knapp drei Viertel davon im Bereich Immobilien. Da die Hamburger deutlich mehr An- als Verkäufe tätigten, steigerten sie ihren zu managenden Bestand auf rund 4,3 Mrd. Euro. Im laufenden Jahr könnte er kräftig weiterwachsen. mehr

Projekte

In den Nachrichten: >> Weitere Projekte im Profil

21.02.2017

Ludwigsburg: Strenger realisiert Bauprojekt am Bahnhof

Auf einem rund 2.200 qm großen Grundstück in der Karlstraße, in der Nähe zum Ludwigsburger Bahnhof, errichtet Strenger Bauen und Wohnen drei Punkthäuser mit 50 Mikroapartments, 38 Wohneinheiten sowie Gewerbeflächen in den Erdgeschossen. Die Jury des Planungswettbewerbs hat sich für den Entwurf von Steimle Architekten aus Stuttgart entschieden. De… mehr

Weitere Projekte:
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Martina Vetter Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Projekte

Anlagen & Finanzen

BVI: Offene Fonds legten 2016 um 12,6 Mrd. Euro zu

2016 geht für die Manager von offenen Publikums- und Spezialfonds mit Anlagehorizont Immobilien als starkes Jahr in die Geschichte ein. Nach Zahlen des Fondsverbands BVI flossen den Publikumsfonds im vergangenen J…mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Anlagen & Finanzen

Märkte

20.02.2017

Chinaboom bremst Talfahrt des globalen Transaktionsgeschäfts

Quelle: Fotolia.com, Urheber: bukitdamansara

Quelle: Fotolia.com, Urheber: bukitdamansara

Das Geschäft mit dem An- und Verkauf von Gewerbeimmobilien (inklusive große Wohnungsportfolios) ist im vergangenen Jahr merklich geschrumpft. Nach Zahlen von JLL fiel das globale Transaktionsvolumen mit 661 Mrd. USD etwa 6% geringer aus als 2015. Allerdings war 2016 damit immer noch das drittstärkste Jahr. Während die Volumina an vielen Orten der Welt zurückgingen, wurden in China auffallend starke Zuwächse gemessen. mehr

20.02.2017

Massive Kritik am Frühjahrsgutachten des ZIA

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Jutta Ochs

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Jutta Ochs

Die Analysten von bulwiengesa und der DSK/BIG-Gruppe widersprechen den Einschätzungen des vom Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) herausgegebenen Frühjahrsgutachtens zum Wohnimmobilienmarkt. Nach den Erwartungen des für das Gutachten tätigen Instituts empirica werden die Kaufpreise inbesondere für Eigentumswohnungen in den Großstädten um etwa ein Drittel sinken, vor allem weil die Nachfrage nachlasse. Die Kritiker halten diese Erwartung für falsch. mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Märkte

Marketing

So finden Entwickler Platz für ihre Projekte

Quelle: Fotolia.com, Urheber: travelguide
Quelle: Fotolia.com, Urheber: travelguide
IZ 07/2017, S. 17 Entwicklungsflächen für Wohnungen und Gewerbe sind knapp und teuer, insbesondere in begehrten Städten. Das Bauland wird immer mehr zum Flaschenhals für neue Projektentwicklungen und damit für Umsätze in der Branch…mehr
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Marketing

Karriere

Immo-Mittelständler als vorbildliche Arbeitgeber geehrt

Das Zentrum für Arbeitgeberattraktivität (zeag) und das Institut für Führungs- und Personalmanagement der Universität St. Gallen haben 80 Mittelständlern das Top-Job-Siegel für ihre Vorbildlichkeit als Arbeitgeber…mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Karriere

Personalien

Apleona: COO Michael Hintze geht

Michael Hintze wird nicht mehr lange für Apleona GVA Real Estate Advisors (ehemals: Bilfinger Real Estate) arbeiten. Hintze, bis dato COO und Mitglied der Geschäftsführung des Immobiliendienstleisters, verlässt da…mehr

In den Nachrichten:
Quelle: HGHI Holding GmbHImmeo SEQuelle: JLLQuelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. SchwanenflugQuelle: Ralph WagnerQuelle: BNP Paribas Real EstateQuelle: Hitzler Ingenieure, Urheber: Orla Connolly
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Personalien

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: istockphoto.com, Urheber: TomasSereda
Quelle: istockphoto.com, Urheber: TomasSereda

Sie kommen näher

Mit dem anhaltenden Boom des Online-Handels rücken Logistiker immer näher an d… mehr

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Meinung

Quelle: BFW NRW
Quelle: BFW NRW

Das Monster Baugenehmigung

Um den Bau von Wohnraum zu beschleunigen, könnte beim "geldverschlingenden Mon… mehr

Aktuelle Bilderstrecken


Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
5
12
19

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ