Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Märkte | 20.02.2017

Chinaboom bremst Talfahrt des globalen Transaktionsgeschäfts

Chinaboom bremst Talfahrt des globalen Transaktionsgeschäfts

Quelle: Fotolia.com, Urheber: bukitdamansara

Das Geschäft mit dem An- und Verkauf von Gewerbeimmobilien (inklusive große Wohnungsportfolios) ist im vergangenen Jahr merklich geschrumpft. Nach Zahlen von JLL fiel das globale Transaktionsvolumen mit 661 Mrd. USD etwa 6% geringer aus als 2015. Allerdings war 2016 damit immer noch das drittstärkste Jahr. Während die Volumina an vielen Orten der Welt zurückgingen, wurden in China auffallend starke Zuwächse gemessen. mehr

Märkte | 20.02.2017

Massive Kritik am Frühjahrsgutachten des ZIA

Massive Kritik am Frühjahrsgutachten des ZIA

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Jutta Ochs

Die Analysten von bulwiengesa und der DSK/BIG-Gruppe widersprechen den Einschätzungen des vom Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) herausgegebenen Frühjahrsgutachtens zum Wohnimmobilienmarkt. Nach den Erwartungen des für das Gutachten tätigen Instituts empirica werden die Kaufpreise inbesondere für Eigentumswohnungen in den Großstädten um etwa ein Drittel sinken, vor allem weil die Nachfrage nachlasse. Die Kritiker halten diese Erwartung für falsch. mehr

Politik

Unionsfraktion stoppt Gebäudeenergiegesetz

Das Bundeskabinett hat gestern nicht, wie geplant, den Entwurf für ein Gebäudeenergiegesetz (GEG) verabschiedet. Die Abstimmung darüber wurde von der Tagesordnung genommen, nachdem acht Mitglieder der CDU/CSU-Bund…mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Politik

Unternehmen

20.02.2017

Hansainvest Real Assets managt Bestand für 4,3 Mrd. Euro

Hansainvest Real Assets, die Immobilien- und Infrastruktursparte von Hansainvest, hat im vergangenen Jahr Transaktionen für 370 Mio. Euro getätigt, knapp drei Viertel davon im Bereich Immobilien. Da die Hamburger deutlich mehr An- als Verkäufe tätigten, steigerten sie ihren zu managenden Bestand auf rund 4,3 Mrd. Euro. Im laufenden Jahr könnte er kräftig weiterwachsen. mehr

20.02.2017

DI-Gruppe vereinbart Finanzierungen für 300 Mio. Euro

Die Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe) aus Düren hat 2016 für institutionelle Investoren, Family-Offices sowie für eigene Projekte und Projektentwicklungen ein Finanzierungsvolumen von über 300 Mio. Euro vereinbart. 2015 war das Ergebnis zwar noch etwas besser (320 Mio. Euro), trotzdem spricht DI-Chef Benedikt Jagdfeld von einem hervorragende…mehr

Projekte

In den Nachrichten: >> Weitere Projekte im Profil

20.02.2017

Das Severins The Alpine Retreat startet in Lech

LECH. Neun exklusive Suiten, eine Residence mit 423 Quadratmetern, Kamin in der Suite, ruhige Lage mitten in den Bergen und zeitgenössische Kunst: Das Severins The Alpine Retreat hat jetzt in Lech seine Eröffnung gefeiert. mehr

Weitere Projekte:
Kulturkampf um Alte Münze entbrannt100 Mio. Euro für ein ErdbeerlandWiesbaden plant neuen Stadtteil
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Projekte

Anlagen & Finanzen

NAI-apollo-Fonds steckt 150 Mio. Euro in deutsche Kitas

NAI-apollo-Fonds steckt 150 Mio. Euro in deutsche Kitas
Quelle: BilderBox.com
NAI apollo hat unter dem Schirm des Ende 2016 von der Tochter apollo real estate advisor gegründeten Dachfonds ein erstes Beteiligungsangebot aufgelegt. Der Teilfonds investiert den Plänen zufolge 150 Mio. Euro in…mehr
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Anlagen & Finanzen

Märkte

20.02.2017

Gutachter sehen Investmentvolumen bei über 210 Mrd. Euro

Gutachter sehen Investmentvolumen bei über 210 Mrd. Euro

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christine Rebhan

Mehr als 210 Mrd. Euro könnten im vergangenen Jahr in Immobilien aller Art hierzulande investiert worden sein. Das schätzt Peter Ache, Geschäftsstellenleiter des Arbeitskreises der Gutachterausschüsse und Oberen Gutachterausschüsse. mehr

20.02.2017

Ladenmieten: Berlin wird "Hauptstadtrolle" gerecht

Ladenmieten: Berlin wird "Hauptstadtrolle" gerecht

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Der Maklerverbund Deutsche Immobilien Partner (DIP) erwartet, dass sich das Interesse von Investoren und Einzelhandelsmietern an den besten Einkaufslagen deutscher Innenstädte 2017 "auf hohem Niveau" fortsetzen wird. An den "favorisierten Standorten" sei zumindest eine "Stabilisierung des Spitzenmietniveaus" zu erwarten, heißt es. Von den sieben …mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Märkte

Marketing

So finden Entwickler Platz für ihre Projekte

So finden Entwickler Platz für ihre Projekte
Quelle: Fotolia.com, Urheber: travelguide
IZ 07/2017, S. 17 Entwicklungsflächen für Wohnungen und Gewerbe sind knapp und teuer, insbesondere in begehrten Städten. Das Bauland wird immer mehr zum Flaschenhals für neue Projektentwicklungen und damit für Umsätze in der Branch…mehr
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Marketing

Karriere

Immo-Mittelständler als vorbildliche Arbeitgeber geehrt

Das Zentrum für Arbeitgeberattraktivität (zeag) und das Institut für Führungs- und Personalmanagement der Universität St. Gallen haben 80 Mittelständlern das Top-Job-Siegel für ihre Vorbildlichkeit als Arbeitgeber…mehr

Mehr Nachrichten aus der Rubrik Karriere

Personalien

Office Group bekommt Volker Tibbe als Geschäftsführer

Volker Tibbe (50) ist seit Anfang 2017 Geschäftsführer der Office Group München. Tibbe habe die Geschäftsleitung zuvor, seit September 2013, als Partner unterstützt, teilt der geschäftsführende Gesellschafter Mark…mehr

In den Nachrichten:
Immeo: Abschied von COO Walter ZieglerJLL: Rüdiger Thräne verlässt Management BoardUlrich Wölfer geht bei Unibail von BordIPH holt Centerexperten Lars JähnichenBNPPRE: Nur noch ein Geschäftsführer für Property ManagementRomba steigt bei Kanzlei ein und bleibt bsi-Geschäftsführer Alexandra Schubring leitet neue Hitzler-NiederlassungRoy Lilienthal als GSW-Geschäftsführer bestätigt
Mehr Nachrichten aus der Rubrik Personalien

Die aktuelle IZ-Titelstory

Sie kommen näher
Quelle: istockphoto.com, Urheber: TomasSereda

Sie kommen näher

Mit dem anhaltenden Boom des Online-Handels rücken Logistiker immer näher an d… mehr

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Meinung

Gegenwind wird Trump ausbremsen
Quelle: Ellwanger & Geiger

Gegenwind wird Trump ausbremsen

US-Präsident Donald Trump mag mit seinem Getwitter nerven, sich schlecht beneh… mehr

Aktuelle Bilderstrecken


Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
5
12
19

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ